IT / EN / DE

HOME



Die Konzertreihe LocarnoFolk Events 2019 geht mit Gesängen und Tamburinrhythmen aus dem spanischen Galizien weiter.

Zu Gast am 8. Februar in Losone ist das junge und talentierte Frauen-Vokaltrio TANXUGUEIRAS, das nun zum ersten Mal in der Schweiz tourt.

Mit ihren kristallklaren Stimmen und begleitet von ihren Rahmentrommeln interpretieren die drei Sängerinnen von Tanxugueiras die archaischen Gesänge der iberischen Tradition neu und schaffen einen Sound, wo Natürlichkeit, Spontaneität und musikalischer Einklang vom ersten Ton an spürbar sind. In eleganten und sorgfältigen Arrangements bringen sie verschiedene Einflüsse zusammen. So haben sie neuen Schwung in die galicische Musikszene gebracht. 2017 traten sie am berühmten Festival Celtic Connections in Glasgow auf und 2018 nahmen sie ihre erste CD auf.

Vor dem Konzert kann man an einem Mini-Workshop zum Panaderas teilnehmen; Panaderas ist der Rhythmus, der zur Begleitung der ländlichen Arbeitsgesänge in Kastilien mit den Händen auf die Tischplatte geschlagen wurde.


https://tanxugueiras.com/
Tanxugueiras


FREITAG, 8. FEBRUAR  
Osteria La Fabbrica 
Via Locarno 43, Losone 


PROGRAMM

19.30 - 20.30 Uhr MINI-WORKSHOP PANADERAS (Gesang und Rhythmus)
(Keine Vorkenntnisse nötig)

21.00 Uhr KONZERT 


KOSTEN

Workshop + Konzert CHF 30.-
Konzert CHF 20.-


RESERVIERUNG UNERLÄSSLICH: info@locarnofolk.ch / 078 876 89 97