IT / EN / DE

LOLOMIS

Lolomis neuestes Album, Red Sonja, ist inspiriert von der gleichnamigen Heldin, der Barbarenkriegerin mit übernatürlichen Kräften, die vor allem als Comic-Figur bekannt ist. Die vier jungen französischen Musiker Romane Claudel-Ferragui, Elodie Messmer, Stélios Lazarou und Louis Delignon haben sich diese Figur angeeignet, "um all jenen Frauen das Wort zurückzugeben, die es allzu oft verloren: alltägliche Kriegerinnen, die in die Welt der Liebe, des Lebens und des Todes katapultiert wurden... Heldinnen, Träumerinnen, Verführerinnen, Schamaninnen...". Von der osteuropäischen Musik fasziniert, schaffen sie es, ihre unterschiedlichen musikalischen Hintergründe zu vereinen, indem sie verschiedene Einflüsse wie Elektronik, Trance und Pop zu einem einzigartigen, überraschenden, hypnotischen Sound mixen. Die chamäleonartige Stimme von Romane Claudel-Ferragui ist mal bezaubernd, mal durchdringend mit Rap-Akzenten.

Romane Claudel-Ferragui: Gesang
Elodie Messmer: Harfe, Synthesizer
Stélios Lazarou: Flöten, Synthesizer
Louis Deligno: Perkussion, Elektronik

Lolomis - Site Officiel






  • IBAN: CH34 8080 8001 7376 3324 2 Associazione LocarnoFOLK 6600 Locarno