IT / EN / DE

HOME

WILLKOMMEN BEI LOCARNOFOLK
FESTIVAL & EVENTS

Nach zwei Konzerten im Live-Streaming bietet LocarnoFOLK am 21. Mai im Oratorio San G. Bosco in Minusio sein drittes Frühlingskonzert als echtes Live: Ihr könnt dann in aller Sicherheit in die balkanisch angehauchte World Trance der Band Lolomis eintauchen. 

LocarnoFOLK doppelt nach: Nach dem Erfolg des ersten Konzertes im Live-Streaming wird auch das zweite Konzert der Frühlingssaison als virtuelle Veranstaltung angeboten. Am 17. April kann das Publikum eine weitere musikalische Reise unternehmen, zusammen mit Nadia Gabi & Le Due nel Cappello und Raissa Aviles, die uns vom Tessin nach Südamerika führen werden. 

Das erste Konzert der LocarnoFOLK Events 2021 wird per LIVE-STREAMING übertragen. Am 27. März wird die Gruppe Pierino e i lupi das Publikum auf eine musikalische Reise durch Raum und Zeit begleiten.

Nach den jüngsten Einschränkungen für kulturelle Veranstaltungen haben wir schweren Herzens beschlossen, das Konzert "Das letzte Rebetiko" vom 27. November auf eine sicherere und ruhigere Zeit zu verschieben.

LocarnoFOLK wird am 22. Oktober in Minusio drei aussergewöhnliche junge Harfenisten aus drei Ländern für eine Weltpremiere zu Gast haben: aus der Schweiz Elisa Netzer, aus Schottland Ailie Robertson und aus Italien Adriano Sangineto.

 

Nach der Corona-bedingten Pause startet LocarnoFOLK voller Energie und Begeisterung neu. Den Saisonauftakt macht, am nächsten 10. Oktober im Teatro del Gatto in Ascona, das spannende Projekt "LinguaMadre: Il Canzoniere di Pasolini”.

Um euren Sommer zu erheitern, bieten wir euch drei Konzerte mit Tessiner Musik in der "Lounge" der Piazza Grande in Locarno am Samstag, 8. August. Mit der Unterstützung der Stadt Locarno tragen wir so zum Neustart der Live-Volksmusik in der italienischen Schweiz bei.




  • IBAN: CH34 8080 8001 7376 3324 2 Associazione LocarnoFOLK 6600 Locarno